«

»

Sonja

Dieses arme Hundekind wurde von einem Auto angefahren. Niemand kümmerte sich um sie. Sie saß auf der Straße und die Leute gingen vorbei, ohne ihr zu helfen. Angela fand sie zufällig und nahm sie gleich mit.

Unser Tierarzt untersuchte sie sofort und hofft, dass er ihr helfen kann. Ihre beiden Pfötchen sind sehr verletzt.

Sonja ist erst 2 Monate (September 2015) alt und muss schon so sehr leiden. Ihr größtes Glück ist, dass Angela sie gefunden hat. Hofffen wir, dass sie sich in der Farm schnell erholt und sie mit den anderen Hunden herumtoben kann.

Sonja geht es jetzt viel besser. Angela verwöhnt sie, sie bekommt genügend zu fressen und sie wird von allen geliebt. Sie ist sehr kinderfreundlich und liebt es, mit ihren Hundekumpels herumzutoben.

(F/B)