«

»

Manea

Mami

Manea, hatte im Jahr 2014 Welpen geboren, die leider umgekommen sind, verhungert oder von den Hundefängern ermordet.

Mane wurde eingefangen und ins Todeslager gebracht. Gott sei Dank konnten unsere Tierschützer sie retten und in unsere Casa bringen.

Dort hat sie sich sofort um mutterlosen Welpen angenommen, die auch aus dem Todeslager gerettet wurden. Einer dieser Welpen ist Teddy, der mittlerweile zu einem stattlichen Rüden herangewachsen ist (2.Foto)   Manea ist eine große,liebe, sanfte Hündin.

(C/B)